Gerne beraten wir Sie persönlich unter  07161 96 51 79

Fadenlifting Image Fadenlifting Image

Fadenlifting

Fadenlifting

Für beginnendes Erschlaffen verschiedener Hautareale im Gesicht hat sich das Fadenlifting mittlerweile als gute Alternative zum herkömmlichen Facelift etabliert. Vorallem dann, wenn ein Facelift noch nicht nötig ist oder nicht gewünscht wird.

Unser Facharzt verwendet Fäden aus Polydioxanone von medizinischen Premium Herstellern. Die Fäden lösen sich nach 180 – 240 Tagen vollständig auf und bilden durch neu gebildete Bindegewebsstrukturen ein unsichtbares Stützkorsett unter Ihrer Haut.

Das Ergebnis hält etwa zwei Jahre an. Bei Nachlassen des Effekts können jederzeit neue Fäden eingebracht werden.

Einsatzgebiete

Augenbrauen, Wangenregion, überhängende Bäckchen und Hals.

Die Behandlung findet in örtlicher Betäubung statt und dauert ca.
1 Stunde. Im Rahmen der Behandlung ist kein stationärer Aufenthalt notwendig. Die Ausfallzeit kann aufgrund auftretender Schwellungen und leichter Hämatome bis zu 3 Tage betragen.

Kosten ab 250 EUR

Siehe auch Needling